Himmelsleiter
… das Unfaßbare begreifen

Mein ganzes Berufsleben als Psychologe hatte ich mit Grenzbereichen des menschlichen Lebens zu tun. Seit über zwei Jahrzehnten beschäftige ich mich mit dem Thema Tod und Sterben.

Begreifen und Befassen im ursprünglichen Sinne ist wesentlicher Teil meiner Arbeit. So ist Verarbeiten und Verstehen leichter möglich. Ein kleines engagiertes Team unterstützt mich dabei.

Alte Rituale und Traditionen und heutige Möglichkeiten können wir zusammen führen und gemeinsam neue Wege beschreiten, um Ihre Wünsche umzusetzen. Sie bestimmen den Ablauf.

Für viele Entscheidungen ist Zeit vorhanden, Ihre Wünsche und Gefühle haben Vorrang. Bei dieser Aufgabe helfen wir Ihnen. Vieles ist für Sie neu und ungewohnt. Fragen Sie uns, wir sind gerne für Sie da!