Eine Sternenkindbegleiterin muss deshalb in ihrem Koffer viele unterschiedliche Werkzeuge haben und mit beiden Beinen fest im Leben stehen.

Die Begleitung betroffener Familien hat viele unterschiedliche Facetten und beginnt oft schon in den Situationen eines unerfüllten Kinderwunsches, einer Diagnose in der Pränatalmedizin, bei der Begleitung in der Kliniksituation, bei Fragen zu Bestattungsmöglichkeiten, bei Trauerbegleitungen, dem WARUM? und bei noch vielen anderen Themen mehr.

Die dazugehörige Ausbildung ist dementsprechend arbeitsintensiv und umfangreich, stellt aber eine lohnende und wichtige Voraussetzung dafür dar, den betroffenen Eltern eine nachhaltige Unterstützung zu sein.

Die Philosophie von „Stillbirth care nach Helga Schmidtke“ ist eine Ausbildung, die die ganzheitliche Begleitung der Familien im Blick hat, und die schon weit vor der Geburt eines Sternenkindes beginnt.

Wir alle bestehen aus Körper, Geist und Seele und alle drei Aspekte müssen in der Arbeit und im Leben gleichgewichtig bedacht werden, um ein gutes Ergebnis für die betroffenen Eltern erreichen zu können.

Leider wird in der bestehenden Arbeit in den Krankenhäusern und Geburtsstationen der rein schulmedizinische Aspekt überbetont. Die beiden anderen Anteile wie Geist und Seele werden nicht bedacht.

Diese Fortbildung mit einem ausgesuchten Expertenteam füllt hier eine lang bestehende Lücke und zeigt neue Wege auf, damit die Familie vor, während und nach der Geburt ganzheitlich und umfassend begleiten werden kann.

Dozenten Ausbildung:

Helga Schmidtke
Leitung Sternenkinderzentrum in Reinheim
Krankenschwester
Pall. care Pflegefachkraft
Päd. pall. care Pflegefachkraft
Kinder-, Jugend- und Familientrauerbegleiterin
Dozentin
Doula
Sternenkinderbestatterin
www.die-sternenkinderbestatterin.de
www.stillbirthcare.de

Dr. Martin Kreuels
Biologe (Verhalten)
Landschaftsökologe
Sterbe- und Trauerbegleiter
Hospizbegleiter
Dozent
Witwer
Sternenkinderpapa
www.martin-kreuels.de

Dr. Catharina Köbler
Zahnärztin und Oralchirurgin,
Cranio-sacrale Körperarbeit
Sternenkindermama
www.praxisdrkoebler.de

Anja Lehnertz
Krankenschwester
Hebamme
Praxisanleiterin
Bildungsdozentin
„Hebamme am Limit“ Dokumentation/Reportage des SWR
www.hebamme-trifft-kunst.de

Tanja Perlejewski
Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin für pädiatrische Intensivpflege
Praxisanleitung
geprüfte Trageberaterin
www.trageperle.de

Barbara und Mario Martin
Initiatoren Petition “Sternenkinder unter 500g”, Sternenkindereltern
www.JLTFPW.jimdo.com

Jessica Kiefer
Krankenschwester
Hospizbegleiterin
geprüfte Bestatterin
Pall. care Pflegefachkraft

Ausbildungsdauer und -zeiten:
11.6.-15.6.2018
22.10.-26.10.2018
21.1.-25.1.2019
1.4.-5.4.2019
1.7.-5.7.2019
4.11.-8.11.2019

290 Unterrichtsstunden (240 Zeitstunden)

Schriftliche Abschlussarbeit: themenbezogen
Abschluss: Zertifikat

Die Seminarwoche kostet: 550 Euro. Wir bitten um Überweisung der Gebühr jeweils vor dem beginnenden Block bis spätestens drei Wochen vor Beginn des jeweiligen Seminars.

Verbindliche Anmeldung zur gesamten Ausbildung bis zum 31.05.2018 bitte telefonisch unter 0951-50906100 oder per Mail an email hidden; JavaScript is required.

BITTE BEACHTEN SIE, DASS DIESE VERANSTALTUNG TEIL EINER MEHRMONATIGEN AUSBILDUNG IST. Dieses Seminar kann leider nicht als Einzelveranstaltung gebucht werden.