Inspiriert von der Haltung Alberts Schweizers „Leben in inmitten von Leben“ ist das Haus Domicilium im oberbayrischen Weyarn ein Ort der Stille, der Inspiration und Geborgenheit.

Dort werden wir uns  Zeit nehmen für die Erinnerungen an unseren geliebten Menschen, für unseren Schmerz und unsere Trauer. Wir begleiten diesen Prozess mit uralten, heilsamen Übungen aus Yoga, Qi Gong und Achtsamkeitsmeditation. Diese unterstützen uns, unsere körperlichen und emotionalen Leiden zu lindern, unsere Kraft und das Vertrauen in ein freudvolles Leben dürfen wachsen.

Termin: 02. – 04.10.2017, Anmeldung bis 13.08.2017

Informationen:

www.blauerfalter.de/trauerseminare.html