Mittwochs 11.00 bis 12.30 Uhr

Marianne Kietzer

FÜR WEN DIESE MEDITATION GEDACHT IST:

  • für Trauernde, unabhängig davon, ob sie einen geliebten Menschen verloren haben oder ob es sich um eine antizipatorische Trauer handelt und ein Verlust noch bevorsteht
  • Trauergefühle können einem auch unsäglich überschwemmen, wenn z.B. Kinder “aus dem Haus gehen”, bei einer Trennung vom Partner, wenn wir die Heimat verlieren oder wenn wir erfahren, dass wir an einer schweren, chronischen Krankheit leiden
  • auch angesichts der globalen, politischen, sozialen und ökologischen Krise können Menschen zutiefst in Trauer sein und dürfen sich gern von diesem Angebot angesprochen fühlen

EINE ANMELDUNG IST ERFORDERLICH!
TERMINE:  Mittwochs 11.00 bis 12.30 Uhr
ORT: SINNLICHT Yoga, Stahlheimer Str.4, 10439 Bln. Nähe U/S-Bahn Schönhauser Allee
TEILNAHMEGEBÜHR: 15 € (Sozialpreis erfragen)
WEITERE INFOS und ANMELDUNGEN: www.marianne-kietzer.de
Tel.: 030/912 04879
TEILNAHMEBEDINGUNGEN: Jeder Teilnehmer/In trägt die volle Verantwortung für sich und seine Handlungen innerhalb und außerhalb dieses Kurses. Der Kurs ist kein Ersatz für ärztliche, psychiatrische und psychologische Behandlungen. Für Schäden an Eigentum und Gesundheit haftet der Veranstalter nicht.